Aller Anfang ist schwer? Nicht bei uns. Ob du das erste Mal in die Höhe willst oder schon ein paar einfache Routen beherrschst – wir helfen dir gerne dabei, deine individuellen Grenzen zu überwinden.

SCHNUPPERKLETTERN DAV-TOPROPE-KURS

SCHNUPPERKLETTERN FÜR NEUGIERIGE

Ihr wart noch nie klettern? Dann wird’s höchste Zeit! In unserem Schnupper-Angebot bieten wir dir Einblick und Einstieg in die vertikale Leidenschaft – den Klettersport. Vorkenntnisse sind nicht nötig, denn einer unserer fachkundigen Trainer sichert dich auf deinem steilen Weg die bis zu 16 m hohe Kletterwand hinauf. Teste deine Grenzen, wachse über dich hinaus und hol dir deinen Adrenalinkick bei uns ab! Im Anschluss an deine Höhenerfahrungen am Seil hast du dann die Möglichkeit, den Rest des Tages deine letzten Kraftreserven in unserem Boulderbereich auszuschöpfen oder in unserem Bistro wieder aufzutanken.

Hinweis: Der Schnupperkletter-Kurs beinhaltet KEINE Vermittlung der Sicherungstechniken

Dauer: 1,5 h

Kosten: Erwachsene 22 € / Ermäßigt* 19,50 € (Jugendliche bis 18 Jahre, ältere Schüler, Studierende, Zivil- und Wehrdienstleistende und Arbeitslose – mit gültigem Ausweis) jeweils inkl. Gurt, Eintritt und Trainer.

Auf Wunsch können Kletterschuhe gegen eine Gebühr von 3€ / Person geliehen werden.

Termine:

Mi, 17.07.2019 19:00-20:30 Uhr (SKL 19-09) (AUSGEBUCHT)
Mo, 05.08.2019 19:00-20:30 Uhr (SKL 19-10)

Auf Wunsch können Kletterschuhe gegen eine Gebühr von 3€ / Person geliehen werden.

Für Fragen zu Deiner Buchung erreichst Du unseren Buchungsservice Mo–Fr von 11–15 Uhr unter 0641/948 280 94.
Deine Anfrage nehmen wir gerne per E-Mail entgegen: kurse@kletterzentrum-giessen.de

Wir beantworten Emails von Mo-Fr und versuchen innerhalb 48 Stunden Ihr Anliegen zu bearbeiten! 

DAV TOPROPE-KURS

Dieser Kurs richtet sich an alle Anfänger, die sich intensiv und umfangreich im Klettern fortbilden und weiterentwickeln wollen. Im Kletterkurs zum „DAV Toprope-Schein“ vermitteln wir umfangreiche Kenntnisse, die für das Klettern in Toprope Situationen in Kletterhallen notwendig sind. Im Anschluss an den Kletterkurs wird als Zertifikat der „DAV Toprope-Schein“ ausgestellt. Inhalte des Kurses sind: Grundlegende Materialkunde, Knotenkunde, Vermittlung verschiedener Sicherungstechniken (Smart, Mega Joule & Co.), Vermittlung wesentlicher Klettergrundlagen und Klettertechniken für die Toprope Situation. Der Kletterkurs kann als Grundlage für einen Vorstiegskurs hilfreich sein.

Dauer: 2 x 3 Std.

Kosten:
Erwachsene 49 € / Ermäßigt* 39 € ( Jugendliche bis 18 Jahre, ältere Schüler, Studierende, Zivil- und Wehrdienstleistende und Arbeitslose – mit gültigem Ausweis.

Eine individuelle Terminabsprache ist ab 4 Teilnehmern möglich.

Termine:

Fr, 28.06.2019 18:00-21:00 Uhr + Sa, 29.06.2019 13:00-16:00 Uhr (GK 19-29) (AUSGEBUCHT)
Sa, 29.06.2019 14:00-17:00 Uhr + So, 30.06.2019 18:00-21:00 Uhr (GK 19-39) (nur noch 1 Platz frei)
Mo, 01.07.2019 + Do, 04.07.2019 jeweils 19:00-22:00 Uhr (GK 19-34)
Fr, 05.07.2019 18:00-21:00 Uhr + So, 07.07.2019 10:00-13:00 Uhr (GK 19-40)
Mi, 10.07.2019 + Do, 11.07.2019 jeweils 19:00-22:00 Uhr (GK 19-44) (AUSGEBUCHT)
Mo, 22.07.2019 + Do, 25.07.2019 jeweils 19:00-22:00 Uhr (GK 19-35) (AUSGEBUCHT)
Mi, 31.07.2019 + Fr, 02.08.2019 jeweils 18:00-21:00 Uhr (GK 19-45)
Fr, 16.08.2019 18:00-21:00 Uhr + So, 18.08.2019 10:00-13:00 Uhr (GK 19-41)
Do, 29.08.2019 + Fr, 30.08.2019 jeweils 19:00-22:00 Uhr (GK 19-47)

Für Fragen zu Deiner Buchung erreichst Du unseren Buchungsservice Mo–Fr von 11–15 Uhr unter 0641/948 280 94.
Deine Anfrage nehmen wir gerne per E-Mail entgegen: kurse@kletterzentrum-giessen.de

Wir beantworten Emails von Mo-Fr und versuchen innerhalb 48 Stunden Ihr Anliegen zu bearbeiten!

SICHERUNGSUPDATE

Der Deutsche Alpenverein empfiehlt Halbautomaten für die Sicherung beim Sportklettern in Kletterhallen und Klettergärten. Sie bieten dort einen Sicherheitsvorteil gegenüber dynamischen Sicherungsgeräten.
Das Klettern erfreut sich einer ständig wachsenden Beliebtheit. Mit dieser Entwicklung geht auch eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Sicherheit einher. Die DAV Sicherheitsforschung prüft Sicherheitsstandards und entwickelt diese ständig weiter. Regelmäßig werden Neuerungen veröffentlicht.
Wenn Du beim Klettern und Sichern eine längere Pause hattest und dir nicht mehr sicher bist oder dein letzter Kurs schon eine Weile her ist, empfehlen wir dir ein Update, um auf dem neusten Stand zu bleiben und somit das Risiko zu minimieren. Eventuell eingeschlichene Fehler können somit beseitigt werden. In diesem Kurs kannst Du auch auf das Sichern mit dem Halbautomaten GriGri umsteigen. Es sollte Standard sein, einmal pro Jahr an einem Sicherungsupdate teilzunehmen. Mit der aktuellen Updatemarke bleibt Dein „DAV Kletterschein Indoor“ aktuell.

Dauer:: 3 Stunden
Voraussetzungen: Mindestalter 14 Jahre, Grundkenntnisse im Klettern und Sichern (im Besten Fall einen Toprope oder Vorstiegsschein).
Mitzubringen: Kletterausrüstung, Sportbekleidung
Leistung: Halleneintritt evtl. Abnahme des Indoor Scheines, Betreuung durch Trainer
Preis: 25€ DAV Mitglied Sektion Gießen-Oberhessen / 35€ Nichtmitglied + DAV Mitglieder anderer Sektionen

Termine:
Fr. 05.07.2019 18:00-21:00 Uhr  (SU 19-01)
Mi, 14.08.2019 18:00-21:00 Uhr (SU 19-02)

Für Fragen zu Deiner Buchung erreichst Du unseren Buchungsservice Mo–Fr von 11–15 Uhr unter 0641/948 280 94.
Deine Anfrage nehmen wir gerne per E-Mail entgegen: kurse@kletterzentrum-giessen.de

Wir beantworten Emails von Mo-Fr und versuchen innerhalb 48 Stunden Ihr Anliegen zu bearbeiten!

kontaktiere uns